Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“

www.aurelia-bienenundbauern.de

Gemeinsam mit einer Million EU-Bürger*innen fordern wir die EU-Kommission auf, für eine bienenfreundliche Landwirtschaft und eine gesunde Umwelt zu sorgen.

Jetzt mitmachen und unterschreiben!

Aurelia Stiftung

Bienen sind unersetzlich für die Schönheit und Fülle der uns ernährenden Natur. Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Das Bewusstsein hierfür stärken wir auf allen gesellschaftlichen Ebenen.
Die Bienen begeistern und inspirieren uns zu tatkräftigem Handeln. Dies tun wir mutig, achtsam und einladend.


Aktuelles

21. Januar 2020: Ein Schlag ins Gesicht der Betroffenen

BMEL lässt Imker und Bienen bei Glyphosatbelastungen von Honig im Stich Mehr lesen ...


15. Januar 2020: Imker verschütten Honig am Agrarministerium

Wenige Tage vor der „Wir haben es satt!“-Großdemonstration hat ein Brandenburger Imkerpaar heute Vormittag über einhundert Eimer mit Honig vor dem Bundeslandwirtschaftsministerium in Berlin abgeladen. Die insgesamt rund vier Tonnen Honig von Sebastian und Camille Seusing sind ein Fall für den Müll. Wegen zu hoher Belastung mit Glyphosat – es wurde eine bis zu 152-fache Überschreitung des erlaubten Grenzwerts gemessen – darf der Honig nicht verkauft werden. Der Gegenwert des Schadens beträgt rund 60.000 Euro. Die eigentlich erfolgreiche Imkerei steht dadurch jetzt vor dem Aus. Mehr lesen ...


14. Januar 2020: 73.052 Unterschriften an den Landtag übergeben

Knapp neun Monate nach dem Start haben die Initiatoren der Volksinitiative „Artenvielfalt retten – Zukunft sichern!“ 73.052 Unterschriften an den brandenburgischen Landtag überreicht. Die Vizepräsidentin des Landtags Barbara Richstein nahm die 42 Aktenordner am heutigen Montag entgegen. Die Initiative startete am 15. April 2019. Es mussten für ein gültiges Einreichen mindestens 20.000 Unterschriften innerhalb eines Jahres gesammelt werden. Mehr lesen ...


9. Januar 2020: Vier Tonnen Glyphosat-Honig für Julia Klöckner

Protestaktion am 15.01., 11 Uhr: Imker*innen übergeben Glyphosat-belastete Honigernte an deutsche Agrarministerin Mehr lesen ...


12. Dezember 2019: Bienen und Bauern retten: erster Meilenstein

Schon über 100.000 Stimmen für unsere Europäische Bürgerinitiative Mehr lesen ...


6. Dezember 2019: Aurelia-Honig schenken und Bienen retten

Noch keine Idee für ein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es dieses Jahr mit unserem Aurelia-Honigtrio? Bereiten Sie Ihren Lieben einen ganz besonderen Genuss und unterstützen Sie zugleich unsere Arbeit für Bienen und Artenvielfalt. Mehr lesen ...

» Zum Newsarchiv

Veranstaltungen

18. Januar 2020: Wir haben es satt-Demonstration in Berlin

Auch in diesem Jahr gehört die Aurelia Stiftung wieder zum offiziellen Trägerkreis der Agrarwende-Kundgebung „Wir haben es satt!“, die als Nächstes am 18. Januar in Berlin stattfindet. Mehr lesen ...


29.08.2019: LEARNING FROM THE BEES | BERLIN 2019

Imker, Förster und andere lernen von den Bienen, hinterfragen die aktuellen Praktiken und richten ihren Blick auf einen nachhaltigeren ökologischen Umgang mit der Natur Mehr lesen ...

Projekte

Ausgehend von der eigenen Fachkompetenz werden die Projekte der Aurelia Stiftung zusammen mit externen Wissenschaftlern und Praktikern entwickelt und umgesetzt.


    Spenden

    Jetzt spenden

    Jede Spende hilft, unsere Aktivitäten und Projekte zum Wohl der Bienen und unserer Umwelt zu stärken.

    Spendenkonto

    Kontoinhaber Aurelia Stiftung
    IBAN: DE52 4306 0967 0778 8996 00
    BIC: GENODEM1GLS
    GLS Bank