Aurelia-Stiftung - Es lebe die Biene


Seit Menschengedenken nehmen wir alle die Früchte des Bienenfleißes mit großer Selbstverständlichkeit entgegen.
Mit Aurelia möchten wir nun Verantwortung für die Bienen übernehmen und einen kleinen Teil zurückgeben.
Stiften für die Bienen bedeutet in den Reichtum und die Fülle der Natur zu investieren.


„Es lebe die Biene!“

Der Biene verdanken wir die Schönheit blühender Landschaften und Pflanzen, die mit Farben und Duft um die Gunst der Bienen werben. Gut ein Drittel unserer Nahrungsmittel werden durch die Biene bestäubt. Die Bienen zu schützen, heißt unsere Zukunft zu schützen.

weiter…

Aufgaben

Die Bienen brauchen für ihre Gesundheit nicht nur Forschung, sondern auch eine kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit, breite gesellschaftliche Allianzen und eine wirksame Lobbyarbeit. Diesen Aufgaben widmen wir unsere ganze Kompetenz und Leidenschaft.

weiter…

Stiften & Spenden

Die Stabilität des Ökosystems, die Fruchtbarkeit unserer Landschaften und unsere Ernährung sind in hohem Maße von Bienen abhängig. Mit Ihrem Engagement tragen Sie wesentlich zu einer sicheren Zukunft in einer lebenswerten Welt bei.

weiter…

Initiatoren & Kontakt

Die Aurelia Stiftung wurde am 26. November 2015 auf Initiative von sieben Gründungsstiftern und dem Verein für wesensgemäße Bienenhaltung Mellifera e.V. ins Leben gerufen. Nach 30 Jahren Forschung und Pionierarbeit für ökologische Bienenhaltung durch Mellifera e.V. ist die Aurelia Stiftung nun eine unabhängige und neutrale Institution, die eine breite gesellschaftliche Bewegung für die Bienen in der Mitte der Gesellschaft schafft.

weiter…